1993 lernte ich, ausgelöst durch eine langwierige Erkrankung meines jüngsten Kindes, die klassische Homöopathie kennen und schätzen.
Ein paar Jahre später entschied ich mich für die Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Während meiner Ausbildungsjahre beschäftigte ich mich mit verschiedenen Therapieformen sowie philosophischen und spirituellen Ansätzen zur Selbstheilung. 

Seit 1993 widme ich mich dem Studium der klassischen Homöopathie. Einer  abgeschlossenen Ausbildung folgten Weiterbildungen und Arzneimittelerfahrungen. 

2001  folgte eine Ausbildung in Tuina an der TCM Klinik in Kötzting. 

Von 2003 bis 2013 beschäftigte ich mich mit Schamanismus und leitete von 2007 – 2014 Visionssuchen. 

2006 schloss ich eine Ausbildung für „Systemaufstellungen" am "Ammersee-Institut für Systemaufstellungen" ab.

In meiner Praxis in München, Theresienstraße, biete ich klassische Homöopathie, Systemaufstellungen und Labordiagnostik, Biodiagnostik AG Iserlohn, an.